KM2

Erfolgreicher Saisonstart für die Kampfmannschaft

Unsere Kampfmannschaft konnte mit zwei Siegen aus zwei Spielen erfolgreich ins Frühjahr starten.

Zum Auftakt der Rückrunde stand das schwere Auswärtsspiel gegen die Zweier von Fernitz am Programm, welches mit einer kämpferisch aufopfernden Leistung unserer Jungs mit 2:3 (2:2) gewonnen werden konnte. Unsere Tore erzielten Markus Krisper, Josef Kraxner und Lukas Bauer.

Auch das zweite Spiel der Rückrunde konnte gewonnen werden und zwar das Heimspiel vergangenen Samstag gegen die Zweite von Pachern. Unsere Burschen ließen sich nicht von der vom Schiedsrichter, aufgrund eines schweren Gewitters, verordneten 15 minütigen Zwangspause beirren und konnten sich am Ende klar mit 4:0 (1:0) durchsetzten. Die Tore erzielten das Geburtstagskind Markus Ritter (alles Gute nachträglich), Peter Hofbauer, Benjamin Zirkl und Alexander Frühwirth.

Für die Reserve lief es leider nicht ganz nach Wunsch, die sich auswärts in Hengsberg mit einem 1:1 (0:1) und daheim gegen ASV Puch mit einer 2:4 (1:2) Pleite begnügen musste.

Weiter geht es diesen Freitag um 19 Uhr, wo unsere Reserve auswärts gegen den Tabellenführer Mariatrost ran muss und dann am Samstag um 16 Uhr, wo das große Derby Hausmannstätten II gegen Vasoldsberg KM in Hausmannstätten steigt.
Mit einem Sieg könnte man sich endgültig vom Mittelfeld absetzen und den Blick in Richtung Platz 2 richten.
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren