KM2

Knapper Auswärtssieg in Unterpremstätten

Trotz etlicher Ausfälle gibt sich die Kampfannschaft keine Blöße und siegt mit 2:1.

Aufgrund von Verletzungen und Sperren fehlten unserer Mannschaft gegen die starke Zweite von Unterpremstätten einige Stammkräfte. Das neuformierte Team machte dennoch eine gute Figur und konnte sich auswärts knapp mit 1:2 (0:1) durchsetzen. Unsere Tore erzielten Markus Krisper und Lukas Bauer. Mit diesem Sieg bleibt man an Pirka und somit am dritten Tabellenplatz weiter dran.

Die Reserve trat leider umsonst die Reise nach Stattegg an, da der Gastgeber nicht genügend Spieler aufbieten konnte. Somit fand das Spiel nicht statt und wird wohl mit 0:3 für Vasoldsberg strafverifiziert werden.

Weiter geht es diesen Samstag daheim um 15Uhr, wo die IB den Tabellenzweiten Kumberg empfängt und um 17Uhr dann das Auswärtsspiel der Kampfmannschaft gegen Strassgang.
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren